Johannes Burr

Der gebürtiger Rheinländer mit Migrationshintergrund und Wahlberliner ist seit Ende 2009 bei der Axel Springer SE tätig. Dort befasst sich der Volljurist seit Mitte 2013 als Leiter Change Management vor dem Hintergrund des rasanten strukturellen Wandels der Medienbranche intensiv mit dem Transformationsprozess vom ehemals traditionellen Medienunternehmen hin zum führenden digitalen Verlag und den sich daraus ergebenden Fragestellungen: Wie kann das neu entwickelte Unternehmensleitbild ins Haus getragen werden? Wie lässt sich der Wandel der Unternehmenskultur fördern und erlebbar machen? Wie können Mitarbeiter gehalten, gestärkt und befähigt werden? Und welche Impulse können gesetzt werden, um ein agiles und vernetztes Unternehmen zu entwickeln? Für den zertifizierten Scrum Master stehen dabei neben der Mitarbeiterbefähigung und der Begleitung von Veränderungsprozessen auch die Implementierung agiler Arbeitsweisen, Social Collaboration und Enterprise 2.0 im Fokus seiner Arbeit. Zuvor verantwortete er für zweieinhalb Jahre den Bereich des Hochschulmarketings und war dabei auch im Bereich des Personalmarketings in die Neugestaltung des Employer Brandings eingebunden.

Kontakt
j.burr(at)hamburgmediaschool.com