Anne Chlosta

Anne Chlosta 1984 in München geboren, aber trotzdem nie zum Bayer geworden, weil sie die Stadt und Deutschland im zarten Alter von zwei Jahren wieder verließ, um in den Niederlanden Wurzel zu schlagen. Die wollten sich aber nicht wirklich einstellen, daher 2004 in den Wilden Osten, der sich Brandenburg nennt. Nach einem Studium der Kultur-wissenschaften an der Europa Universität Viadrina und einem Auslands-aufenthalt in Sevilla eher zufällig wieder zurück ins Land des Käses. Diesmal zum Drehbuchstudium an die Film-und Fernsehakademie in Amsterdam. Und da war’s soweit. Der Filmblitz schlug ein. Immer schon „geschaffen“, aber lange, lange nur Theater im Kopf gehabt. Zahlreiche Stücke geschrieben und inszeniert, Theatergruppen gegründet und sich als Darsteller auf allen Bühnen ausgetobt. Aber an der Filmakademie dem Filmfieber und der Welt der Bilder mit Haut und Haar verfallen, und beim selbst inszenierten Abschlussfilm „Meester“ (Meister) endgültig Blut geleckt. Danach mehrere Kurzfilmprojekte, sowohl Buch als Regie. Produktions- und Regieassistenzen. Jetzt, endlich, auf dem Sprung ins Hamburger Wasser mit großer Lust auf Neues.

Kontakt:
a.chlosta(at)hamburgmediaschool.com