Leonie Crayen

Leonie Crayen packt noch während ihrer Schulzeit die Reiselust: Sie verbringt ein Internatsjahr in Südafrika. Die Liebe für den afrikanischen Kontinent entdeckt, kümmert sie sich dort nach dem Abitur um benachteiligte Kinder. Doch auch die Medien haben Leonies Interesse geweckt, und sie macht Praktika bei einer Marketingberatung sowie bei einer Tageszeitung. Neben ihrem Studium der Kommunikationswissenschaften und der VWL an der Universität Erfurt arbeitet sie als Tutorin am Lehrstuhl für Empirische Kommunikationsforschung/ Methoden. Ihre Bachelorarbeit über „Social Navigation“ wird mit dem Paul-Lazarsfeld-Stipendium ausgezeichnet. Es zieht sie erneut nach Afrika: In Ghana macht sie Praktika im Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit einer Stiftung sowie im Mikrofinanzsektor. Zurück in Deutschland, bleibt sie dem Medienbereich treu und erweitert ihre Kenntnisse durch ein Praktikum im Online-Marketing von Beiersdorf.

Nach dem MBA-Abschluss arbeitet Leonie nun als Online Marketing Referentin bei DIE ZEIT. 

Kontakt:
l.crayen(at)hamburgmediaschool.com