Prof. Dr. Boris Alexander Kühnle

Boris Alexander Kühnle ist Professor für Medienwirtschaft und Finanzmanagement an der Hochschule der Medien in Stuttgart. Zuvor war er u.a. Verlagsleiter der Zeitverlag Beteiligungs GmbH & Co KG, Senior Project Manager Mergers & Acquisitions / Controlling und Business Analyst Controlling bei Holtzbrinck. Er hat Politologie, BWL und Germanistik an der Universität Stuttgart studiert und über die Steuerung internationaler Printmedien-Joint Ventures bei Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Péter Horváth promoviert.

  • Vita

    Vita

    Jahrgang 1971, Volontariatsausbildung und Studium Politikwissenschaft, Betriebswirtschaftslehre, Germanistik (M.A.)

    seit 2009

    HdM Stuttgart
    Studiendekan Studiengang "Medienwirtschaft"


    seit 2008

    Hochschule der Medien (HdM) Stuttgart
    Professor für Medienwirtschaft und Finanzmanagement in TIME-Märkte


    2008

    Universität Stuttgart
    Promotion in Wirtschafts- und Sozialwissenschaften (Dr. rer. pol.)


    2006-2008

    ZEIT Kunstverlag GmbH & Co. KG
    Verlagsleiter


    2005-2006

    Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck
    Senior Project Manager


    2002-2004

    Verlagsgruppe Georg von Holtzbrinck, Stuttgart
    Business Analyst


    1995-1996

    "Zollern-Alb-Kurier", Balingen
    Redakteur

  • Publikationen

    Publikationen

    Boris A. Kühnle & Martin Gläser (2013): Controlling für Medienunternehmen, UTB, Stuttgart.

    Public Value messen : ein konzeptioneller Vorschlag zur Operationalisierung sowie Ergebnisse einer exemplarischen Messung am Beispiel regionaler TV-Veranstalter. In: Medienwirtschaft, Bd. 9.2012, 1, S. 52-57

    Boris A. Kühnle & Martin Gläser: Vielfalt - Identität - Wertschöpfung : Public Value privater regionaler TV-Veranstalter, Berlin : Vistas, 2011

    Internationale Printmedien-Joint Ventures : Wachstumsoption und Steuerungsherausforderung, Baden-Baden : Nomos Verl.Ges. [u.a.], 2009

    Steuerung und Controlling von Medienunternehmen. In: Controlling : Zeitschrift für erfolgsorientierte Unternehmenssteuerung. München: Beck, Bd. 20.2008, 8/9 (Aug./Sep.), S. 431-439

    Steuerung internationaler Printmedien-Joint-Ventures : Barrieren und Lösungsansätze zu deren Beseitigung ; Problemstellung - Zielsetzung – Wissenschaftskonzept, Stuttgart : IPRI International Performance Research Institute, 2005

    Publishers' prospect 2005 : Wachstum und Internationalisierung in der Printmedien-Branche ; Ergebnisse einer schriftlichen Befragung bei europäischen und nordamerikanischen Verlagshäusern. Stuttgart : IPRI International Performance Research Institute, 2005