Sophie Molitoris

Sophie Molitoris entdeckte ihre Begeisterung für den Film schon während ihres Studiums. Nach ihrem Magisterabschluss in Kunstgeschichte, Philosophie und Volkswirtschaft machte sie einen Beruf daraus. 

Als Leiterin der Castingabteilung von MARKENFILM in Hamburg legte sie 1985 die Basis für ihre Arbeit als Casting-Director. 1988 gründete sie dann ihre eigene Casting Agentur, MOLITORIS CASTING.

Mit Kinofilmen wie „Kurz und Schmerzlos“ und „Solino“ von Fatih Akin, „Hamburg Cell“ von Antonia Bird und Fernsehfilmen unter der Regie von Hermine Huntgeburth, Kai Wessel, Peter Kahane, Dror Zahavi und vielen anderen hat sie sich in der Filmbranche einen Namen gemacht.

2011 erhielt sie den deutschen Castingpreis für das Fernsehprojekt „Neue Vahr Süd“.

Seit 2009 begleitet Sophie Molitoris die HMS-Filmstudenten in beratender Funktion bei ihren Filmprojekten und gibt ihnen ihr Wissen und ihre Erfahrung mit großem Engagement weiter. Sie ist außerdem Mitglied im Beirat des Studiengangs Film an der Hamburg Media School.

  • Vita

    Vita

    Berufserfahrung

    seit 01.04.1988                 

    selbständig, Casting Agentur Sophie Molitoris
    Casting für Kino + TV


    ab 2013                               

    Dozentin an der  Hamburg Media School
    Bereich Film / Casting


    2012/2011/2008/2007/2006              

    Protokollchefin beim Filmfest Hamburg


    seit 2011                             

    Unternehmensberaterin für Künstler und Kreative


    2008-2011                          

    Gründungsmitglied und Vorstand Freundeskreis Filmfest Hamburg


    seit 1996                            

    Casting Workshops für Künstler und Trainings für Manager


    1985-1988                          

    Leitung des Casting Büros der Werbefilmproduktion MARKENFILM


    1984                                     

    Text & Konzept Werbeagentur, Hamburg
    Assistentin der Geschäftsleitung


    1979-1982                          

    Kunst Galerie Voigt, Nürnberg
    Stellvertretende Geschäftsführung

     

    Ausbildung

    2009-2011                          

    Ausbildung zur Unternehmsberaterin für Künstler und Kreative


    1982                                     

    Magister der Kunstgeschichte, Philosophie, Volkswirtschaft

     

    Diverses

    2012                                     

    Jurymitglied beim Kurzfilmfestival abgedreht!


    2011                                     

    Deutscher Castingpreis für die Produktion NEUE VAHR SÜD, Regie H. Huntgeburth


    2011                                     

    Jurymitglied beim up and coming festival Hannover

  • Filmographie

    Filmographie

    KINO

    Auswahl 1997 - 2010

    2010

    Kein Sex ist auch keine Lösung
    Regie:Torsten Wacker; Produktion:all-in-production, Müc


    2007

    Up!Up! to the sky
    R: Hardi Sturm; P: schneider + groos, HH


    2006

    Das Herz ist ein dunkler Wald
    R: N.Krebitz; P: X-Filme, Berlin


    2005

    Vineta
    R: Franziska Stünkel; P: Kaminski.Stiehm Film, Berlin


    2003

    Hamburg Cell
    R: Antonia Bird; P: Innercircle Pictures , Berlin


    2002

    Cattolica
    R: Rudolph Jula; P: Lichtblick Film, Köln

    Kebab Connection
    R: Anno Saul; P: Wüste Film , Hamburg


    2001

    Adam und Eva
    R: Paul Harather; P: box ! Film, Berlin

    Solino
    R: Fatih Akin; P: Wüste Film West, Köln


    2000

    Anam
    R: Buket Alakus; P: Wüste Fim, Hamburg


    1999

    Ein göttlicher Job
    R: Thorsten Wettcke; P: Wüste Film, Hamburg

    Im Juli 
    R: Fatih Akin; P: Wüste Film, Hamburg


    1998

    Fisimatenten
    R: Jochen Kuhn; P: Next Film, Hamburg

    Gangster
    R: Volker Einrauch; P: Josefine Film, Hamburg


    1997

    Kurz und Schmerzlos
    R: Fatih Akin; P: Wüste Film, Hamburg

     

    Fernsehen

    Auswahl  2000 - 2013

    2013

    Der letzte Zeuge
    R: Urs Egger; P: cinecentrum HH

    Papa will nicht mehr
    R: Matti Geschonneck; P: Network Movie Köln

    companion
    R: Samanou Sahlstrom; P: tamtam Film


    2012

    Eine Hand wäscht die andere
    R: H. Huntgeburth; P: Josefine Film


    seit 2012

    Dr. Kleist
    diverse Regisseure; P: Polyphon Leipzig


    2011

    Aus Liebe
    R: Annette Ernst; P: Polyphon HH


    2010

    Neue Vahr Süd
    R: H. Huntgeburth; P: Studio HH Filmprod


    2009

    Auf Doktor komm raus
    R: Matthias Keilich; P: Polyphon HH

    Im Schatten der Gerechtigkeit
    R: H.-G. Bücking; P: Cinecentrum HH


    seit 2008

    Büttenwarder
    R: Guido Pieters; P: Polyphon HH


    2008

    Koras Hochzeit
    R: H. Huntgeburth; P: Josefine Film


    2007

    Ein einfacheres Leben
    R: Marcus Ohlsson; P: Tre Vänner,Schweden


    2006

    Teufelsbraten
    R: H. Huntgeburth; P: Colonia Media


    seit 2006

    Stubbe
    diverse Regisseure; P: Polyphon HH


    2005

    Väter-denn sie wissen nicht , was sie tun
    R: H. Huntgeburth; P: Josefine Film

    Die Braut von der Tankstelle
    R: Josh Broeker; P: Multimedia GmbH


    2004

    Freecall/Live Movie
    R: Kai Wessel; P: UFA


    2003

    Gott, Petrus und die Sache mit der Liebe 
    R: Nicki Müllerschön; P: NDF HH

    Ein krasser Deal
    R: Ch. Fürneisen; P: Studio Berlin


    2002

    Der Boxer und die Friseuse
    R: H. Huntgeburth; P: Josefine Film

    Savannah
    R: Ruth Olshan; P: CreaTV Fernsehprod.


    2001

    Jul’s Freundin
    R: Kai Wesse; P: Studio HH Filmprod.


    2000

    Das verflixte 17. Jahr  
    R: H. Huntgeburth; P: Josefine Film

    Berlin Salsa
    R: Dror Zahavi; P: Relevant Film, HH

    Romeo
    R: H.Huntgeburth; P: Bavaria Film