Fachverband Aussenwerbung

Seit 1963 ist der Fachverband Aussenwerbung e.V. (FAW) die Spitzenorganisation für Anbieter von Out-of-Home-Medien in Deutschland. Unter seinem Dach bündeln die Mitgliedsunternehmen übergreifende Interessen in wirtschaftlichen, technischen und rechtlichen Fragen, bei Mediaforschung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie bei der Zusammenarbeit mit der internationalen Out-of-Home-Branche.

Zu den Mitgliedern des FAW gehören rund 40 Unternehmensgruppen mit unterschiedlichen Strukturen und Angeboten, von internationalen und großen nationalen Anbietern bis zu lokal tätigen Unternehmen. Gemeinsam repräsentieren sie mehr als 80% des Gesamtumsatzes der Branche. Die reiche Palette an Werbeträgern umfasst alle klassischen Plakatformate ebenso wie Riesenposter, Transportmedien, digitale Werbeformen und Ambient Media.