Weischer Mediengruppe

„Die Weischer Mediengruppe beschäftigt in Hamburg gut 150 engagierte, qualifizierte und im Durchschnitt eher junge Mitarbeiter. Sie sind das eigentliche Kapital unseres Unternehmens. Deshalb möchten wir Förderer der Hamburg Media School sein, um weitere junge Menschen in der Qualifikation für anspruchsvolle Medienberufe zu unterstützen. Dabei können wir das Wissen aus unseren Medien ebenso wie das weltweite Netzwerk des Cannes Festivals mit einbringen. Auf diesen Austausch auf der Fachebene wie auf die persönlichen Kontakte mit der Hamburg Media School freuen wir uns sehr.“ (Florian Weischer, Geschäftsführer Weischer Mediengruppe)

Zum Portfolio kundenindividueller Services und maßgeschneiderter Beratungsangebote gehören die Entwicklung leistungsfähiger Tools für die strategische Kommunikationsplanung, die zielgruppengerechte Platzierung von Kampagnenbotschaften und der effektive Einsatz vielfältiger Medienkanäle gemäß der Kommunikationsziele der Werbekunden.

Florian und Marcus Weischer leiten als persönlich haftende Gesellschafter das vor über 55 Jahren von ihrem Vater Hans Weischer gegründete Familienunternehmen. Mit 195 Mitarbeitern an den Standorten Hamburg, Frankfurt, Wuppertal und Bonn erwirtschaftet die Weischer.Mediengruppe einen Jahresumsatz von rund 300 Millionen Euro.

Jost von Brandis steht für kreative Medien- und Markenkooperationskonzepte in der Außenwerbung. Das Unternehmen gehört seit 1991 zum Firmenverbund und ist eine von Plakatanbietern und Mediaagenturen unabhängige, wichtige Kraft im deutschen Out-of-Home-Markt. Den Kunden bietet sich die gesamte Palette der Außenwerbung: von digitalen Out-of-Home-Medien bis hin zur regionalstrategisch optimierten Großflächenpräsenz, von zielgruppenaffinen Ambient-Medien bis hin zur gezielten Kundenansprache am Flughafen. Jost von Brandis versteht sich als Partner für Mediaagenturen und Werbekunden, der mit Hilfe innovativer, praxisorientierter Tools kanalübergreifend berät.