Carla Reveland

Carla Reveland hat Kulturjournalismus studiert, lebt und arbeitet als freie Journalistin für den NDR in Hamburg. Für sie war bereits früh klar: Journalistin zu sein, das wärs! Bei der Deutschen Welle schnupperte sie erste Redaktionsluft, die sie bis nach Indien und Suriname trug, wo sie journalistisch tätig war. Sie hat bei diversen Arbeitgebern im In- und Ausland sowohl Fernseh- Radio- als auch Online und Social Media Erfahrungen gesammelt. Seit frühester Jugend lassen sie politische sowie gesellschaftsrelevante Themen und Geschehnisse nicht los. So befasst sie sich intensiv mit neuen Strukturen und Strategien in der rechtsextremen Szene sowie der Identifizierung von Fake News und Desinformationen. Ihre Bachelorarbeit schrieb sie über die „Medienstrategie der Identitären Bewegung“. Für das Studium an der HMS hat Carla ein Stipendium des Norddeutschen Rundfunks erhalten. 

Kontakt:
c.reveland(at)hamburgmediaschool.com