Sébastien Rippert

Trotz Studiums der Politikwissenschaften an der Uni Bonn -  "irgendwas mit Medien" wollte Sébastien Rippert eigentlich nicht machen, als er über seine berufliche Zukunft konkret nachdachte. Mittlerweile aber macht er damit ziemlich viel, denn seit 2010 arbeitet er als News Producer für das ARD Europastudio in Brüssel. Bei diesem Beruf hat er zahlreiche Erfahrung darüber gesammelt was alles zur politischen TV-Berichterstattung über EU oder NATO gehört und hat bei den langen Sitzungsnächten in der europäischen Hauptstadt die Krisen Europas aus nächster Nähe erlebt.

Mit dem Studium an der HMS will Sébastien über den Fernsehhorizont hinausblicken und erfahren, ob, wo und wie sich TV als Informationsmedium und digitale journalistische Angebote sinnvoll ergänzen können. Bei der politischen Berichterstattung kommen nämlich oft trockene Materie und Mangel an spannendem Bildmaterial zusammen.

Kontakt:
s.rippert(at)hamburgmediaschool.com