Alexandra Pavlovic

Alexandra Pavlovic, im Jahr 1986 geboren und in der Ostschweiz aufgewachsen, verspürte schon immer den Drang, die grosse weite Welt zu entdecken und verschiedene Kulturen zu erkunden. Nach dem Gymnasium beschloss sie nicht an die Uni zu gehen, sondern ins Ausland. Auf Hawaii verbrachte Alexandra einige Monate und besuchte eine Sprachschule. 2007 startete sie dann ihr Studium der Sozialwissenschaften in den Fächern Populäre Kulturen, Medienwissenschaften und Slawischen Sprachwissenschaft an der Universität Zürich. Die Wirkung der Medien und deren Digitalisierung faszinierte sie damals besonders. Das Interesse an diesen Themen ist bis heute nicht abgeklungen. In einer Kreativagentur, die auf die Entwicklung von Mobile-, Homepage-, Web-Shop und Facebook-Applikationen spezialisiert ist, konnte sie während des Studiums das erlerntes Wissen erstmals anwenden. Zusätzlich sammelte sie als Beraterin in einem Zürcher Unternehmen Erfahrungen im Operation Management.

Nach dem Studium stiess Alexandra 2013 zur Ostschweizer Zeitung, dem St.Galler Tagblatt. Als Praktikantin konnte sie im Lokaljournalismus die Medienwelt von der journalistischen Seite kennen lernen. Nach drei Monaten wurde sie Volontärin. Während eines Jahres arbeitete sie dann in verschiedenen Ressorts, wo sie zu unterschiedlichen Themen Texte verfasste. Zusätzlich eignete sie sich im Online-Ressort die Kenntnisse der digitalen Welt an. Seit 2015 ist sie nun fester Bestandteil der Online Redaktion, wo sie nicht nur für den Inhalt auf der Webseite zuständig ist, sondern auch Themen und mögliche Darstellungsmöglichkeiten zu grösseren Ereignissen in der Region plant. Daneben schreibe und recherchiere sie eigene Geschichten - sei dies zu politischen, gesellschaftlichen oder sportlichen Themen.

Kontakt:
a.pavlovic(at)hamburgmediaschool.com