Lara Förtsch

Nach ihrem Abitur in Bremen studiert Lara Förtsch „Kunst, Kultur und Medien“ in Groningen/Niederlande und in Mexiko Stadt/Mexiko. Während ihres Studiums entflammt ihre Leidenschaft und Faszination für das Medium Film, weshalb sie ihren Schwerpunkt auf dieses Fachgebiet legt. Es folgt ein Umzug nach München, wo sie im Rahmen ihres Praktikums bei German Films an der Organisation des Deutschen Filmfestivals in Madrid/Spanien beteiligt ist. In den darauffolgenden Jahren arbeitet Lara als Produktionsassistentin, zunächst für Walker + Worm Film, anschließend für diverse Werbefilmproduktionen (Markenfilm, Tony Petersen Film u. a.). In ihrer neuen Wahlheimat Hamburg verschlägt es sie bald für einige Jahre in die Verlagswelt zu Rowohlt. Sie ist u. a. für die Agentur für Medienrechte des Verlags tätig, bis sie sich schließlich dafür entscheidet, das Studium der Filmproduktion an der Hamburg Media School zu beginnen und damit ihren Fokus ganz auf das Filmemachen zu legen.

Kontakt:
l.foertsch(at)hamburgmediaschool.com