Hauke Johannsen

Aufgewachsen im Herzen Schleswig-Holsteins, nahe der südlichst gelegenen Grundschule der dänischen Minderheit und daher sein Abitur schließlich an der dänischen Duborg-Schule in Flensburg gemacht.  Schon immer vom Medium Film und dem Erzählen von Geschichten begeistert, ging es nach dem Abitur erstmal nach Dänemark;  Film- und Medienwissenschaften, sowie Philosophie studieren. Dort hat er sich mit der dänischen Dramaturgie und Filmlandschaft ausgiebig auseinander setzen können (u.a. auch als Requisiteur an dänischen Spielfilmproduktionen) und viele Eindrücke mit zurück nach Deutschland genommen. Endlich in Hamburg angekommen, wo er weitere drei Jahre Film und Fernsehen mit dem Schwerpunkt der Filmregie Studierte. Bei Hans-Peter Kurr bis zu seinem Tode (2016) erlernte er am Hamburgischen Kultur Kontor Theaterregie. Seither und währenddessen immer mal wieder unterschiedliche Tätigkeiten an verschiedenen Filmproduktionen als 2. Regieassistenz, Komparsenbetreuer und Script/Continuity verfolgt. Nebenbei auch selbstständig mit kleineren Produktionen, wie Musikvideos, Personenportraits, sowie Image- und Moodfilmen. Nun endlich auf Umwegen an der HMS angekommen, um weiter Geschichten zu erzählen.

Kontakt:
h.johannsen(at)hamburgmediaschool.com