Sven Boos

Neue Heimat Hamburg

Sven Boos wurde 1993 in Rostock  geboren.  Aufgewachsen ist er in Graal-Müritz in der Nähe dieser Hansestadt. Nach seiner dortigen Schulzeit wechselte er auf ein Internat in der Nähe von Lüneburg: In Marienau hat er zwei Jahre die Oberstufe besucht und das Abitur abgelegt. Mit Beendigung der Schulzeit wuchs sein Interesse an den Medien, insbesondere an neuen digitalen Medien - national und international - mit Bezug zur Betriebswirtschaft.

So suchte er sich einen geeigneten Studiengang, der seinen Vorstellungen entsprach. Sven hat in München drei Jahre Medien- und Kommunikationsmanagement an der MediaDesign Hochschule in München studiert. Der Umweg über Bayern ergab sich, da nur in Berlin, Düsseldorf oder München dieser spezielle Studiengang angeboten wurde. Weil ihn weder die Hauptstadt noch die rheinische Metropole reizten, verschlug es ihn vorerst nach Bayern.

Medienwissenschaften oder verwandte Disziplinen waren nicht seine erste Priorität - er wollte sich insbesondere dem Medienmanagement widmen, und auch in diesem Studienfeld die Betriebswirtschaft nicht vernachlässigen. Hamburg ist für ihn ohne Zweifel eine tolle Stadt, und das in Verbindung mit dem Gefühl der Heimat, die Möglichkeit einen Master zu machen und  das Wiedersehen mit alten Freunden haben ihn wieder zurück in den Norden gebracht.

Projekte für die Zukunft hat Sven auf jeden Fall. Stellt sich nur die Frage, ob er selbständig arbeiten möchte oder angestellt in einem Medienunternehmen. Die Freiheit und die Kreativität, die man in eigener Verantwortung in der eigenen Firma entwickeln kann, ist dabei eines der ganz großen Ziele in Svens’ Leben. Aber Studieren kann doch nicht alles sein - er interessiert sich besonders für Oldtimer-Sportwagen, neue Medien und technischen Innovationen. Sven hört viel Musik und spielt mit Leidenschaft Golf - „dabei kann ich sehr gut abschalten“.

Kontakt:
s.boos(at)hamburgmediaschool.com