Chantal Mahlen

Auf zur Selbstständigkeit

Abenteuerlustig, aber doch heimatverbunden ist sie nach eigener Einschätzung. Chantal Mahlen, geboren 1994 in Hamburg, besuchte dort ebenfalls das Gymnasium. Nach ihrem Abitur zieht es die sprachenbegeisterte Norddeutsche erst mal in die Ferne. Um ihre spanischen Sprachkenntnisse zu erweitern, besucht sie zwei Monate ihren internationalen Brieffreund in Kolumbien. Ein kurzer, aber sehr intensiver Aufenthalt in einem so ganz anderen Land.

Zurück in Deutschland beginnt sie 2013 ihr BWL-Studium in der Hansestadt mit dem Ziel, sich die notwendigen Grundlagen für eine spätere Selbstständigkeit zu schaffen. Neben ihrem Studium arbeitet die Studentin in der Gastronomie – organisiert und plant den Einsatz eines Foodtrucks rund um Hamburg. Dort erhält sie erste Eindrücke wie es hinter den Kulissen eines Unternehmens abläuft. Und dass man sich als Selbständiger nicht zu schade sein darf, oft selbst Hand anzulegen.

Angetrieben von ihrer gesellschaftskritischen Haltung macht sie sich viele Gedanken über die Welt, in der wir leben, und die Möglichkeiten, die wir haben, um sie zu verändern und lebenswerter zu gestalten. Daneben begeistert sich die naturverbundene Hobby-Reiterin für Reisen, Fitness und Ernährung und tobt sich am liebsten beim Sport aus.

An die HMS kam Chantal durch Zufall. Das MBA-Studium soll ihr im Anschluss an das monotone Bachelor-Studium ermöglichen ihr medienspezifisches und unternehmerisches Wissen zu erweitern. Ihre Vision: Sich mit ihrer Selbsttätigkeit zu verwirklichen und die Welt hier und dort ein bisschen zu verbessern.

Kontakt:
c.mahlen(at)hamburgmediaschool.com