Nathalie Hoffmann

Münchner Madl im Norden

Die gebürtige Münchnerin Nathalie Hoffmann, geboren 1993, studierte direkt nach ihrem Abitur Kommunikationswissenschaften mit Nebenfach Soziologie an der Ludwig-Maximilians-Universität. Nach ihrem sehr anspruchsvollen und zeitintensiven Studium stand für Nathalie fest, dass der kommunikative und kreative Weg genau der Richtige für Sie ist.

Schon während des Studiums arbeitet sie als Praktikantin im Schörghuber Medienverlag, um ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden. Der Verlag bot Nathalie direkt nach ihrem Bachelorstudium ein Volontariat an. Nach zwei lehrreichen Jahren im Verlag kam Nathalie an einen Punkt, an dem sie merkte, dass sie sich noch mehr Aufstiegs-, Gestaltungs- und Entscheidungsmöglichkeiten wünschte. Nathalie liebt es zu kreieren, zu planen und zu organisieren. Deshalb kann sie sich eine Karriere im Bereich Business Development oder Projektmanagement gut vorstellen.

Damit sie ihrem beruflichen Ziel näherkommt, zog es die Münchnerin in den Norden, um an der HMS ihren MBA in Medienmanagement zu machen. Nathalie war sofort von der Atmosphäre an der HMS begeistert. Die HMS bietet ihr die Möglichkeit ihre bisherigen Kenntnisse zu vertiefen und sich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln.

Ihre Freizeit nutzt sie am liebsten dazu, um ferne Länder, neue Menschen und Kulturen für sich zu entdecken. Ihre Reiseerlebnisse hält Nathalie in Fotos fest, daraus hat sich eine große Leidenschaft zur Fotografie entwickelt. Um vom Arbeitsalltag abzuschalten, verbringt Nathalie gerne Zeit auf dem Tennisplatz. Den MBA an der HMS möchte Nathalie nutzen, um ihr medienspezifisches Wissen und ihre BWL-Kenntnisse weiter auszubauen und Kontakte in der Medienbranche zu knüpfen, in der sie auch zukünftig tätig sein möchte.


Kontakt:
n.hoffmann(at)hamburgmediaschool.com