Music Publishing Summer School

Qualifizierungsseminar zum Musikverlagsmanager inkl. Akkreditierung zum Reeperbahnfestival im September 2018

 

 

Music Publishing Summer School

Im gesamten europäischen Raum herrscht Mangel an einem Qualifizierungsangebot zum Musikverlagsmanagement. Hamburg ist mit Anzahl und Bedeutung einschlägiger Unternehmen eine der weltweit wichtigsten Musikverlagsstädte. Die Interessengemeinschaft Hamburger Musikwirtschaft (IHM), der Deutsche Musikverlegerverband (DMV) und die Hamburg Media School (HMS) bieten deshalb ein hochqualitatives Lehrangebot zur Professionalisierung im Musikverlagswesen an.


Ablauf und Inhalte

  • Modul 1: Grundlagen

    • Die musikwirtschaftliche Wertschöpfungskette
    • Aufbau und Aufgaben des Musikverlags

  • Modul 2: Recht & Verträge

    • Vertragliche Grundlagen
    • Urherberrecht
    • Kollektive Rechtewahrnehmung

  • Modul 3: GEMA

    • Geschichte, Struktur, Tarife, Verteilungsplan
    • Anmeldung, Abrechnung, Tracking
    • Exkurs: Personal, Controlling
    • Das Live Business aus Sicht des Musikverlags

  • Modul 4: Musikverlag in der Praxis

      • Modern Publishing
      • A&R im Musikverlag
      • Der Musikverlag und das Record Business

       

       

    • Modul 5: Synch Business

        • Lizenzen für audiovisuelle Medien
        • Werbung
        • Music Library
        • Production Music
        • Film und Fernsehen

         

         

      • Modul 6: Digitaler Musikmarkt & Schnittstellen

          • Mechanismen des Digitalmarktes
          • Schnittstellen zur Verlagsarbeit: A&R und Vertrieb
          • Off the record: Branchenspezialisten im Interview

        • Reeperbahn Festival (inklusive)

            Vom 20.09. bis 23.09. haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Veranstaltungen auf dem Reeperbahn Festival zu besuchen (Akkreditierung für das Publikumsfestival und das Branchenkonvent „Reeperbahn Festival Konferenz“ inklusive). Als eines der wichtigsten Musikwirtschaft-Events Europas bietet das Festival die optimale Plattform, um sich tagsüber bei Panels und Workshops weiterzubilden und abends bei Events und Showcases zu networken.

             

             

          • Alumni-Treffen

              Beim gemeinsamen Empfang des DMV, der IHM und der Music Publishing Summer School findet alljährlich das offizielle Treffen aktueller und ehemaliger Teilnehmer der Music Publishing Summer School statt.

              Alle Alumni sind herzlich eingeladen.

               

               


            Teilnehmerstimmen

            „Sehr guter Rundumschlag, tolle Dozenten und interessante Einblicke in alle relevanten Bereiche.“

            Eva-Lotte Hill, Manager Music Production & Services, Mediengruppe RTL Deutschland - Teilnehmerin der Music Publishing Summer School 2017

            „Vielen Dank! Ich bin restlos zufrieden und dankbar teilgenommen zu haben. Sehr gute Organisation und Präsenz des Referenten- und Orgateams schreiben. Die Konstellation der Teilnehmer war perfekt und ich bin bis oben hin voll mit Wissen! Unbedingt weiter so!“

            Peggy Hoehne, Teilnehmerin der Music Publishing Summer School 2016

            „Ich habe unheimlich viel gelernt! Tolle Leute, kompetente Referenten!“

            Nina Dreyer, Teilnehmerin der Music Publishing Summer School 2015


            "Sicheres Wissen zur täglichen Arbeit im Musikverlag sowie zum Verlag im digitalen Zeitalter; darüber hinaus eine tolle Möglichkeit zum Netzwerken!“

            Antonia Krödel, Teilnehmerin der Music Publishing Summer School 2014

            „Der Input von den unterschiedlichen Dozenten war ausgesprochen gut! Eine wirklich bereichernde Erfahrung!“

            Fiona Schedler, Teilnehmerin der Music Publishing Summer School 2013


            Fotos der Summer School 2013 bis 2017


            Gefördert durch die Freie und Hansestadt Hamburg, Behörde für Kultur und Medien, die GEMA und die Initiative Musik aus Projektmitteln der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien


            Ulrike Dobelstein-Lüthe

            Leitung Weiterbildung

            • +49 (0)40 413 468 69
            • +49 (0)40 413 468 10
            • u.dobelstein-luethe@hamburgmediaschool.com