Köpfe

Thomas Schnedler

Thomas Schnedler, Dipl.-Journ., arbeitet seit zehn Jahren als Dozent und Recherchetrainer in der Journalistenausbildung, u.a. im Master-Studiengang „Journalistik und Kommunikationswissenschaft“ an der Universität Hamburg und im Rahmen der Journalistischen Nachwuchsförderung der Konrad-Adenauer-Stiftung. Er hat als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Rudolf-Augstein-Stiftungsprofessur für Praxis des Qualitätsjournalismus an der Universität Hamburg und als Projektleiter am Institut für Medienpolitik in Berlin gearbeitet. Zuvor hat er im Rahmen seines Studiums der Diplom-Journalistik an der Universität Dortmund bei der Hessischen/Niedersächsischen Allgemeinen (HNA) in Kassel volontiert.