Img 0564

Innovation Field Trip Tokio

3.- 9. November 2019

Inspiration, Innovation, Transfer

Jetzt bis zum 1. Juni anmelden!

seiteninhalt

Unternehmensbesuche

Alumnireise Japan 2019

Inspiration, Innovation, Transfer

Wie hilft der Blick nach Osten unserem Business? Diese Frage steht im Mittelpunkt unseres Innovation Field Trips nach Tokio. Nach unseren Trips in 2015 und 2016 werden wir eine Woche lang erneut japanische Medienunternehmen, Start-ups und Vertreter aus Politik und Wirtschaft treffen und rückblickend schauen, was sich seit der letzten Reise nach Tokio verändert hat und wie dort mit aktuellen Problemen umgegangen wird. Ob Start-up oder großer Medienkonzern, wir finden heraus, was den asiatischen Markt bewegt und welche Trends wir mit nach Deutschland bringen sollten.

Dubaijapanhms 143

Das erwartet euch

B Meeting

Unternehmensbesuche

Exklusive Einblicke

Geführte Besuche in Medienunternehmen und Gespräche mit Experten vor Ort

Board 27

Workshop

Individueller Fokus

Thematische Einarbeitung, Analyse der neusten Trends und strukturiertes Erarbeiten von Key Takeways

Privacy Policy

HMS Alumni & Friends

Networking

Austausch mit Teilnehmern mit langjähriger Berufserfahrung in der Medienbranche

Mic

Hintergrund

Kulturprogramm

Japan und seine Kultur und Gesellschaft verstehen und erleben (Optionale Teilnahme)

Globe

Seit 2006

Internationale Erfahrung

Prof. Dr. Armin Rott und Ulrike Meier begleiten die Reise und leiten den Workshop vor Ort

Award 48

Anerkennung

Bildungsurlaub

Anerkennung als Bildungsurlaub möglich (nach dem Hamburger Bildungsurlaubsgesetz)

Unternehmensbesuche

Kern der Innovation Field Trips sind die geführten Unternehmensbesuche. Vom großen Technologiekonzern, über Verlagshäuser und Fernsehsender bis hin zu kleinen innovativen Start-ups, Journalisten und Politiker - bei den Unternehmensbesuchen erfahren die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mehr über das jeweilige Unternehmen, bekommen einen tieferen Einblick in den japanischen Markt und werden für die unterschiedlichen wirtschaftlichen und politischen Besonderheiten des Landes sensibilisiert. Gespräche mit Korrespondenten, Diplomaten und Politikern liefern einen oft ungeschminkten Einblick in das Land und die jeweiligen Begebenheiten, sowie wertvolles Hintergrundwissen aus erster Hand.

Mögliche Unternehmensbesuche in Tokio (in Planung und Auszug aus 2015/2016*)

  • ARD
  • Asahi Shimbun
  • Bandai Namco
  • DeNA
  • Deutsche Botschaft
  • dpa
  • Enix

  • Fujitsu
  • Goodpatch
  • Gungho
  • Gumi
  • Kona i
  • Konica Minolta
  • Line
  • Logbar
  • Media Lab
  • MxiSquare
  • Nicebot
  • Nikkei
  • Panasonic
  • Polyglots
  • Smartnews
  • Sony (Aniplex)
  • Studio Ghibli
  • Suheisha Inc.
  • Tech Shop
  • Tokyo University of Technology

* Die Unternehmensbesuche bedürfen einer ausführlichen zeitlichen und inhaltlichen Planung. Daher können zu diesem Zeitpunkt noch keine verbindlichen Angaben zu den einzelnen Terminen gemacht werden.

Workshop

Ein besonderer Vorteil der Innovation Field Trips liegt in der systematischen Begleitung der Reisen durch den Stab der Hamburg Media School. Dieser sorgt durch die intensive Betreuung der Teilnehmenden - vor, während und nach der Reise - für unmittelbar umsetzbare Erkenntnisse.

Begleitende Materialien, persönliche Coaching-Gespräche sowie ein gemeinsamer Workshop (halbtägig), stellen eine fundierte Vorbereitung und Verarbeitung der Unternehmensbesuche sicher und ebnen den Weg, das Erlebte und Gelernte im Anschluss in den eigenen Unternehmen einzubringen.

Hat 3

Begleitung

Erfahrene Experten aus Praxis und Wissenschaft

Notes

Vorbereitung

Individuelle, thematische Einarbeitung

B Meeting

Diskussion

Angeleiteter Austausch in der Gruppe

Bulb 63

Synthese

Strukturiertes Erarbeiten von Key Takeways

Road Sign Right

Implementierung

Integration neuer Eindrücke im eigenen Umfeld

Anmeldung

  • Die Anmeldung muss bis zum 1. Juni 2019 erfolgen. Begrenztes Kontingent: First come, first serve!
  • Flüge ab Hamburg werden nach der Anmeldung von der HMS gebucht und in Rechnung gestellt (Preise z. Zt. 590 - 700€).
  • Individuelle An-und Abreise von anderen Flughäfen sind möglich bei Flugbuchung in Eigenregie.
  • Im Preis enthalten: 6 Nächte Unterbringung im Doppelzimmer (Twin) inkl. Frühstück, Einzelzimmerzuschlag auf Anfrage.
  • Frühere An- bzw. spätere Abreisen müssen selbst gezahlt werden.

Nächster Termin:

3. bis 9. November 2019

Alumni-Reisepreis

1.190 EUR

zzgl. MwSt. p.P.

  • inklusive Hotel im DZ/Twin mit Frühstück
  • EZ auf Anfrage
  • exklusive Flugkosten (siehe oben)

3. bis 9. November 2019

Anmelden & Termine

Tokio 2015 & 2016

Impressionen

kontakt

Ansprechpartnerin

Sonja_Lippmann_teaser

International Relations

Sonja Sannmann

telefon+49 (0)40 413 468-34

emailMail