HMS - BLOG

BUNTE KISTE

Klappe die zweite: neue Folge von Hinz&Kunzt TV

von CHRISTINE KREUZKAM am 06.11.2014

Im Frühjahr 2014 entstand aus einem Praxisprojekt der Medienmanager heraus das Format Hinz & Kunzt TV. Nun geht die TV-Sendung in die zweite Runde. Thema diesmal: Wem gehört die Innenstadt?
Hinz u Kunzt TV 2 610x359

Die Idee stammt aus einem Praxisprojekt, nun ist die zweite Folge von Hinz & Kunzt TV da!

Die öffentlichen Plätze, an denen sich Obdachlose geschützt aufhalten können, werden in den Innenstädten immer knapper. Hier spielt unter anderem die Privatisierung von öffentlichem Eigentum eine Rolle, die sich massiv auf das Leben von Obdachlosen auch in der Hamburger Innenstadt auswirkt. Die Moderatorin Siri Keil geht mit ihren Gesprächspartnern ganz konkreten Fragen nach: Welche Sitz- und Schlafmöglichkeiten gibt es für sie? Diskutiert wird die Frage: „Wem gehört die Innenstadt?“

Diskutiert wird lösungsorientiert: welche Vorreiter-Projekte gibt es, die als Beispiel einer gelungenen Integration von Obdachlosen zum Vorbild genommen werden können? Welche Chancen bietet der "Runde Tisch", bei dem nicht nur Geschäftsleute, sondern auch Personen aus sozialen Diensten und Straßenarbeiter in den Austausch über die Innenstadt und die Bedürfnisse aller Beteiligten zusammenkommen sollen? Die zweite Folge von Hinz & Kunzt TV wurde am 28. Oktober 2014 in den Räumen des Obdachlosenmagazins aufgezeichnet. Die Erstausstrahlung fand am 5. November 2014 statt.