HMS - BLOG

Hamburg Media School Blog

DIGITAL- UND MEDIENMANAGEMENT

Teaser Auftakt

EVENTS

Studienstart 2021 in Präsenz: Funke-Verlegerin Julia Becker eröffnet das Studienjahr

Der Studienauftakt für die berufsbegleitenden Studiengänge an der Hamburg Media School, Digitaler Journalismus und Digital- und Medienmanagement (EMBA), fand mit einer Keynote von Julia Becker wieder in Präsenz statt

von RONJA FRICK am 24.09.2021

Bildschirmfoto 2021 05 10 um 16 05 19

DIGITAL- UND MEDIENMANAGEMENT / GASTGESPRÄCHE

“PR needs personality” – So arbeitet die Agentur hypr

Vor vier Jahren hat Sachar Klein hypr gegründet - eine Agentur für digitale Unternehmenskommunikation und PR. Im Gastgespräch berichtete er, wie er nach langer Suche seine Bestimmung gefunden hat und warum hypr anders arbeitet, als die meisten....

von LEONIE KMOCH am 01.09.2021

Seminar end cut

DIGITAL- UND MEDIENMANAGEMENT / STUDIUM

Abschluss und dann? – Tipps für die Bewerbungsphase

Die Bewerbungsphase ist eine Zeit voller Fragen. Zwei Workshops sollten bei diesem Gedankenchaos helfen. Mit nützlichen Tipps und einem Persönlichkeitsprofil können die Studierenden nun die nächsten Schritte gehen.

von JOSCA WIJTENBURG am 17.08.2021

Trautman 3

DIGITAL- UND MEDIENMANAGEMENT / GASTGESPRÄCHE

Wege zu Neuer Arbeit – Ein Gastgespräch mit Michael Trautmann

Werber, Berater, Unternehmer, Podcaster, Autor: Dass Dr. Michael Trautmann schon beachtlich viel erlebt, erreicht und erschaffen hat, ist kein Geheimnis. Im Gastgespräch spricht er erstaunlich offen über seinen beruflichen Werdegang.

von ANNA-LENA WILLEMS am 02.08.2021

Blog

DIGITAL- UND MEDIENMANAGEMENT / STUDIUM

Hotelfachfrau zur Masterstudentin – plötzlich studiert man „irgendwas mit Medien“

Ob es möglich ist einen MBA in Medien- und Digitalmanagement ohne weitere Vorkenntnisse in der Branche zu absolvieren? Das erzähle ich Euch anhand eines Real-Life-Beispiels – und zwar meinem.

von ROJA KUNZE am 29.07.2021

Plattform Story Docks

DIGITAL- UND MEDIENMANAGEMENT / PRAXISPROJEKTE

In 7 Wochen mal kurz die Welt retten – oder zumindest den Grundstein legen

Kinder können unsere Welt retten. Sie sollen sich für Nachhaltigkeit nicht nur interessieren, sondern sie aktiv leben - manche Eltern würden an dieser Stelle wahrscheinlich lachen und sagen: „Mein Kind hat nur Zocken, Klamotten und Chatten im Kopf."

von MARION FRANK am 12.07.2021

ajax
234 weitere Beiträge