Hms Headerbilder 734  0000S 0008 Hms

Arbeiten an der HMS

Offene Stellen

Mitarbeiter*in für Studierenden-Marketing (m/w/d)

accordion open

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine/n Mitarbeiter*in für Studierenden-Marketing (m/w/d) für den Studiengang „Digitaler Journalismus“ (Vollzeit – Teilzeit möglich)

In dieser Funktion übernehmen Sie die folgenden Aufgaben:

  • Vermarktung und Vertrieb des berufsbegleitenden Studiengangs „Digitaler Journalismus“ (B2B und B2C)
  • Konzeption, Koordination und Ausbau der Marketing- und Presse-Aktivitäten
    Vorbereitung und Durchführung von Events des Studiengangs (Infoveranstaltungen, Expertengespräche, Zeugnisvergabe etc.)
  • Verantwortung für das Marketing-Budget des Studiengangs
  • Erstellung von Content für die HMS-Homepage und alle anderen Kanäle (Newsletter, Blog, Social Media)
  • Beratung und Akquise von Studieninteressierten und Kooperationsunternehmen
  • Konzeption und Platzierung von Anzeigen sowie KPI-basiertes Reporting
  • Konzeption und Verantwortung für die Produktion von Marketingmaterialien
  • Koordination und Briefing von externen Dienstleistern
  • Pflege und Ausbau des Alumni-Netzwerks


Voraussetzungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-Studium in Marketing, Journalismus oder Kommunikations- und Medienwissenschaften
  • Einschlägige Berufserfahrung im Marketing und Kenntnis neuer Marketingformen; speziell im Direktmarketing vorteilhaft
  • Redaktionelle Erfahrungen im Journalismus von Vorteil
  • Sehr gute Branchenkenntnisse und Vernetzung im Medienbereich wünschenswert
  • Textsicherheit und Kreativität im Umgang mit journalistischen Formaten
  • Kenntnisse in Bildbearbeitung und Videoschnitt
  • Organisatorisches Talent, sicheres Auftreten, ausgeprägte Teamfähigkeit


Was wir bieten:

  • Intensive Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • Enge Zusammenarbeit mit spannenden Praxispartnern und namhaften Medienunternehmen
  • Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie Eigenverantwortung
  • Kreatives Arbeitsumfeld
  • Zuschuss zum HVV-Ticket


Die Stelle ist zunächst auf 12 Monate befristet (mit Option auf Entfristung).

Sie sind interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Motivationsschreiben, tabellarischem Lebenslauf und Zeugnissen, unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des möglichen Eintrittstermins im PDF-Format per Mail: r.wollermann@hamburgmediaschool.com.

Bitte beachten Sie, dass wir Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können. Reichen Sie daher bitte keine Originale ein. Wir werden Ihre Unterlagen nach Beendigung des Verfahrens vernichten. Weitere Informationen zum Datenschutz bei Auswahlverfahren erhalten Sie hier:
https://www.hamburgmediaschool.com/assets/documents/HMS/Art_13_Information_fuer_Bewerber-MA_HMS_Stand_05.03.2021.pdf

HMS Hamburg Media School GmbH
Ribana Wollermann
Finkenau 35
22081 Hamburg
www.hamburgmediaschool.com

Volontariat & Master Digitaler Journalismus

accordion open

Zusammen mit der Hamburg Media School (HMS) bietet der Bahn-Media Verlag ein Volontariat in Kombination mit dem berufsbegleitenden Master-Studium in Digitalem Journalismus an. Nach bestandener Aufnahmeprüfung an der HMS übernehmen wir die kompletten Studiengebühren und Sie bekommen für die gesamte Ausbildungszeit einen entsprechenden Arbeitsvertrag.

Ihre Aufgaben:

Sie studieren von Oktober 2022 bis September 2024 berufsbegleitend an der Hamburg Media School und machen den Abschluss zum Executive Master of Arts in Journalism. In diesen 24 Monaten sind Sie an 51 Präsenztagen in der HMS (meist Freitag und Samstag) und an den anderen Tagen fest in unserem Büro. Dort werden Sie vom ersten Tag an in die redaktionelle Arbeit eingebunden und können Erlerntes direkt in die Praxis umsetzen. Sie recherchieren und schreiben Texte zu vorab festgelegten Themen, machen auch eigenständige Themenvorschläge und arbeiten dabei weithegend eigenverantwortlich und selbständig. Dabei gehen Sie strukturiert vor, decken Sie das gesamte Themenspektrum unserer Produkte ab und haben die Bereitschaft, sich in unterschiedlichste Inhalte einzuarbeiten.

Das sollten Sie mitbringen:

• Hochschulabschluss (Bachelor, Magister, Diplom) mit mindestens 180 ECTS
• Erfahrungen im Journalismus oder der Content-Produktion von mindestens einem Jahr
• Sehr hohe Textsicherheit
• Sehr gute Englischkentnisse in Wort und Schrift
• Hohe Social-Media-Affinität
• Interesse an technischen Themen und wirtschaftlichen Zusammenhängen
• Schnelle Auffassungsgabe und hohe Einsatzbereitschaft
• Teamfähigkeit und Eigeninitiative

Das sind wir:

Der Bahn-Media Verlag hat es sich zur Aufgabe gemacht, die gewaltige technische und gesellschaftliche Transformation, in der wir uns befinden, zu begleiten, Innovationen anzustoßen, Plattformen für Austausch, Anregungen und Kontroversen zu bieten. Dafür steht unser breites Verlagsprogramm. Unsere Publikationen widmen sich der vernetzten Mobilität der Zukunft. Im Fokus dabei: die Bahn, denn die Eisenbahn „kann Vernetzung“ – aus langer Erfahrung besser als jeder andere Verkehrsträger. Wir engagieren uns für die Region, in der unser Verlag sein Stammhaus hat, und setzen uns mit derselben Überzeugungskraft mit unseren Publikationen für ein vereintes Europa ein. In all diesen Sektoren fördern wir Transparenz, Kommunikation, Wissen und kritisches Denken – seit 2020 auch mit dem Aufbau einer Kinderbuchreihe.

Der Bahn-Media Verlag hat seinen Hauptsitz in Suhlendorf und betreibt ein Redaktionsbüro in Berlin.
Nähere Informationen zum Studiengang finden Sie hier.

Interessiert?
Unser engagiertes Team freut sich auf Sie und Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an orga@bahn-media.com.

Bahn-Media Verlag GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Salzwedeler Straße 5
29562 Suhlendorf
Telefon: +49 (0) 5820 970177-10
orga@bahn-media.com I www.bahn-media.com

kontakt

Ansprechpartnerin

Beate_Wuepper

Assistenz der Geschäftsführung

Beate Wüpper

telefon+49 40 413468-31

emailMail