Köpfe

Stella Flicker

Stella Flicker, Jahrgang 1994, ist geboren und aufgewachsen in Wien. Durch die Nähe ihrer Familie zur österreichischen Film- und Fernsehszene entdeckte sie in jungen Jahren am Set ihren Traumberuf: Filmemacherin. Nach einem Auslandsaufenthalt während der Schulzeit in Melbourne, Australien, folgte die Matura und der Wunsch noch mehr von der Welt zu sehen - den sich die Österreicherin auf einer einjährigen Reise erfüllte. Im April 2014 zog Stella nach Hamburg, Deutschland, und absolvierte dort den Bachelor in Digital Film Making am SAE Institute Hamburg. Währenddessen und im Anschluss an ihr Studium arbeitete sie an diversen Musikvideos, Kurzfilmen, Werbeclips, Dokumentationen, Reportagen, Fernseh- und Kinofilmen sowie Fernsehserien. Dabei sammelte sie zahlreiche Erfahrungen als Praktikantin, Runnerin, Redaktionsassistenz, Regieassistenz, Set-Aufnahmeleiterin und Produktionsleiterin. Mit dem Master-Studium an der Hamburg Media School möchte Stella nun ihre Fähigkeiten in der Kunst des Managements einer großen Produktion festigen und weiterhin kreative, inspirierende Bewegtbilder produzieren, die eine realistische und zeitgenössische Repräsentation unserer diversen Gesellschaft vermitteln - immer unter der Prämisse veralteten Klischees und Rollenbildern den Kampf anzusagen.

Stella Flicker T1