Köpfe

Beatrace Angut Lorika Oola

FREIE INTERDISZIPLINÄRE KURAROTIN UND CREATIVE & CULTURAL PRODUCER

Beatrace Angut Lorika Oola arbeitet als freie interdisziplinäre Kuratorin und Creative & Cultural Producer mit einem Fokus auf Fashion Installation, Performance und Editorial sowie als Gast Dozentin für den Fachbereich Design an der Hochschule für Künste in Bremen. Außerdem berät sie mit ihrer Kreativagentur (APYA Productions) Unternehmen und Institutionen. Sie ist in Neuss geboren und in Uganda und Deutschland aufgewachsen. Nach ihrem Diplom Studium Film - und Fernsehwirtschaft an der Marquardt Akademie arbeitete Sie zunächst für Film - und Werbeproduktionen. Seit 2012 arbeitet Sie in der Kultur und Kreativbranche und fördert die Sichtbarkeit für zeitgenössische Modedesigner*Innen afrikanischer Herkunft und zudem ist sie die Gründerin der digitalen Informationsplattform Fashion Africa Now. Darüberhinaus zählt sie zu den globalen Pionierinnen der African Fashion Bewegung und steht für Inklusion, Repräsentanz und Diversität in der Mode Branche.

202010 JIP2 Beatrace Oola