MG 3787

Quality Alliance Studie

Quality Alliance Studie

Ergebnisse auf wichtigen wissenschaftlichen Konferenzen präsentiert

Die Ergebnisse der QA Studie wurden am vergangenen Freitag auf der european media management association (emma) Konferenz in Limassol von der Best Paper Award Gewinnerin Sylvia Chan-Olmsted vorgestellt. Mit dem Beitrag "Comparing Engagement Effects of Online and Offline Media Consumption Processes" wurden Fragen zum Einfluss der Umfeldqualität durch Medienmarken sowie Nutzererfahrung von mobile/Print auf Werbeeffekte durch die Autoren Dr. Lisa-Charlotte Wolter, Dr. Imme Baumüller, Dinah Lutz und Prof. Dr. Sylvia Chan-Olmsted näher beleuchtet. In der Woche zuvor stellte Dr. Lisa-Charlotte Wolter zudem Auszüge aus der Studie auf der European Marketing Academy Conference 2019 in Hamburg vor. Der umfassende Datensatz, der auf einem mixed-method Ansatz basiert, enthält zahlreiche Insights, aus der noch weitere Veröffentlichungen folgen.

Die ersten Ergebnisse finden Sie hier.

Bei Rückfragen zu den Vorträgen oder der Studie Mail an Dr. Lisa-Charlotte Wolter.

kontakt

Ansprechpartnerin

Wolter Lisa Charlotte Teaser

Leitung Brand & Consumer Research

Dr. Lisa-Chatlotte Wolter

telefon+49 (0) 40 413468 - 32

emailMail